MedMuseum

Museumsbesuch

Ein Besuch im MedMuseums ist abhängig vom aktuellen Inzidenzwert der Stadt Erlangen. 

Besteht eine stabile 7-Tage-Inzidenz von unter 35 kann das MedMuseum mit Kontaktdatennachverfolgung besucht werden. Wenn die stabile 7-Tage-Inzidenz über einem Wert von 35 liegt, ist der Besuch nur mit Nachweis „geimpft, genesen oder getestet (3G)“ und mit Kontaktdatennachverfolgung möglich.

Montag bis Freitag

10.00 - 17.00 Uhr

Samstag und an Sonn- und Feiertagen geschlossen

Gruppenbesuche sind auf Anfrage von Montag – Freitag 10.00-17.00 Uhr möglich.   

Siemens Healthineers MedMuseum

Der Eintritt und die virtuellen Führungen sind kostenfrei.

Geführte Rundgänge können unter +49 9131 84 5442 oder unter medmuseum.team@siemens-healthineers.com angefragt werden. Bitte Termin rechtzeitig absprechen!

Preise für Führungen:

Gruppen bis 10 Personen: 70 Euro

Gruppen bis 20 Personen: 80 Euro

Führungen in englischer Sprache: Zuschlag 15 Euro

Schüler-/Studentengruppen sind kostenfrei


Siemens Healthineers MedMuseum
Gebbertstraße 1
91052 Erlangen

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: ab Hauptbahnhof oder Busbahnhof Erlangen mit den Buslinien 208, 209, 210, 252, 254, 284, 285 und 293. Das Museum befindet sich gegenüber der Haltestelle „Zollhaus“.

Anfahrt mit PKW: es steht eine eingeschränkte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Im Zeitraum vom 26.10.2020 bis voraussichtlich 20.11.2020 kann der Besucherparkplatz aufgrund von Bauarbeiten nicht genutzt werden.


Das Museum ist barrierefrei. Die Ausstellung ist für Rollstuhlfahrer sowie für Besucher mit körperlichen Behinderungen gut erschlossen. Eine rollstuhlgerechte Toilette ist vorhanden.