MedMuseum

Aktionstag „Miteinander“ im MedMuseum

Am Sonntag, den 08.12.2019, von 13.00 - 17.00 Uhr
Aktionstag "Miteinander" im MedMuseum

Anlässlich des Welttages für Menschen mit Behinderung gestalten das Siemens Healthineers MedMuseum, das Zentrum Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL e.V.), die Offene Behindertenarbeit (OBA), und die von der Aktion Mensch geförderte Kommune Inklusiv am 8. Dezember einen bunt gemischten Aktionstag.

Als Arbeitgeber stellt Siemens Healthineers den Menschen und seine Fähigkeiten in den Mittelpunkt – ob mit oder ohne Behinderung. Das Unternehmen fördert die Begegnung auf Augenhöhe ohne Berührungsängste. Daher ist das selbstverständliche Miteinander im Unternehmen sowie der Aktionstag im MedMuseum besonders wichtig. Das Museumsteam bietet Führungen durch die Ausstellung an, die von Gebärdendolmetschern begleitet werden. Beim ZSL kann unter der Tel. 09131-20 50 22 weiterer Unterstützungsbedarf angefragt werden. Ein attraktives Rahmenprogramm mit Museumsquiz, Hörtest, Rollstuhlkicker und Infoständen sowie Kaffee und Kuchen rundet die Veranstaltung ab.

Sonntag, 8. Dezember, 13 – 17 Uhr, Siemens Healthineers MedMuseum, Gebbertstraße 1, Erlangen

Der Eintritt ist frei, die Führungen sind kostenlos. Das Museum ist barrierefrei und rollstuhlgerecht.