Von Röntgengeräten, Hörbrillen und Zahnschlüsseln

Führung durch die Ausstellung des MedMuseums

Ist das Röntgenfieber eine Krankheit? Was hat der erste voll implantierbare Herzschrittmacher mit einem Eishockeyspieler zu tun? Wie funktioniert ein Computertomograph? Wir nehmen Sie mit auf einen spannenden Streifzug durch die Ausstellung des MedMuseums. Lernen Sie die Menschen, Geschichten und Innovationen kennen, die seit über 170 Jahren die Entwicklung der Medizintechnik in unserem Unternehmen prägen.

Dauer: 60 Minuten
Buchung: Bitte reservieren Sie mindestens zwei Wochen im Voraus.

Preise für Führungen:
Gruppen bis 10 Personen: 70 Euro
Gruppen bis 20 Personen: 80 Euro
Führungen in englischer Sprache: Zuschlag 15 Euro
Schüler-/Studentengruppen sind kostenfrei